Archiv der Kategorie: Pamir-Highway 2013

Reiseberichte von der Motorradtour von Deutschland aus in die Mongolei, durch die Länder Italien, Griechenlandder, Türkei, Aserbaidschan und die Stan-Länder Kasachstan, Usbekistan, Afghanistan, Tadschikistan, Kirgistan und Russland mit Ziel Ulan Batar in der Mongolei. Natürlich mit Berichten über die Reisevorbereitungen, Ausrüstung und Equipment, Motorrad und vielem mehr….

Nachlese – oder was vom Trip so hängen blieb

Knappe sechs Monate bin ich nun wieder zurück von meiner Tour und habe mich zwischenzeitlich auch ganz gut von den Folgen des Unfalls in Baku / Sumquavit erholt. Nach der etwas hektischen Ausreise aus Aserbaidschan (ich hatte ja nur ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Warum ich Aserbaidschan nicht gut finde…..

… und Baku irgendwie doch mag…. 😉 Warum diese, auf den ersten Blick doch harte Wortwahl im Header? Ich denke es sind die Erlebnisse, die das eigene Bild von einer Reise, eines besuchten Landes oder darin lebenden Bevölkerung prägen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | 5 Kommentare

Stage 8 – Rize – Ardahan – Posof (TR) – Georgien

Unser letzter Tag in der Türkei war angebrochen. Nach der freundschaftlichen Verabschiedung von den Mitgliedern des „Rize Motosiklet Kubülü“ führte uns die Strasse nicht auf direktem Wege nach Georgien, sondern wir nahmen, dem Ruf der Berge folgend, eine über 150 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Rize Motosiklet Kulübü

Trabzon haben wir am Dienstag verlassen, mit einem nur kurzen Ritt nach Riza, das 80 Kilometer in östlicher Richtung entfernt liegt. 80 Kilometer, das ist nach den (Tor-)Touren der vergangenen Tage ein Katzensprung und eigentlich im Blog auch nicht der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | 2 Kommentare

Stage 7 – Bursa – Ankara – Samsun – Trabzon

Vor wenigen Tagen postete ich auf Facebook, das mit der Einreise bzw. der Überquerung der Dardanellen das Abenteuer erst richtig losgeht. Für mich war die Türkei was vollkommen Neues und gleichzeitig ein Land, das ich mit dem Eintritt nach Asien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Stage 6 – Troja – Can – Bandirma – Bursa

Manchmal muss man einfach zur Rechten Zeit am richtigen Ort sein, oder einfach ein wenig Glück haben. Wir waren nach unserer Abreise in Troja auf dem Weg nach Bursa, einer Stadt in Richtung Osten, ca. 80 Kilometer unterhalb von Istanbul, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | 1 Kommentar

Stage 5 – Türkei – Troja

Wir waren dann doch wirklich auf dem Weg in die Türkei, hatte schon am Erfolg der Tour gezweifelt bzw. mit Verspätungen oder gar dem Verlust des Reisepartners gerechnet. Aber letztendlich wendete sich alles zum Guten hin und mit neuen Papieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Stage 4 – Türkei, wir kommen…. doch noch…

Philipp, in der Lohrer Halbwelt auch bekannt als „Krapfen-Christ“, war auch am Donnerstag noch damit beschäftigt, die verlorenen und für die Weiter- und Einreise in die Türkei doch so wichtigen Dokumente (wir erinnern uns: Rucksack mit Reisepass und Fahrzeugpapieren etc… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar

Stage 3 – Patras – Volos – Thessaloniki (GR)

Am Montag ging es dann von Nafpaktos über Delphi und viele kleine Küstenstraßen in einen Vorort von Volos. Wie immer hatten wir eine Unterkunft vorab über Hostelworld.com gefunden und auch gebucht. Recht zeitig in der Früh verabschiedeten wir uns von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | 1 Kommentar

Herbe Verluste an Material

Mein Griechenland und Türkei-Reisepartner hat doch gestern, auf der Suche nach dem Hostel in Thessaloniki, in einer Nebengasse seinen Rucksack stehen lassen. War alles ein wenig hektisch und Durcheinander, der Verkehr, kleine Nebengassen, und Hostel erst nicht zu finden… Um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pamir-Highway 2013 | Hinterlasse einen Kommentar